Skip to main content

Elektrosmog Messgerät Tenmars TM-195

(4 / 5 bei 22 Stimmen)

€ 112,90

inkl. 19 % gesetzlicher MwSt
Marke
Gerätetyp
Anzeigbare Einheiten

mV/m, V/m, µA/m, µW/m2, µW/cm2

Stromversorgung9 V Batterie
Laiengerät
Niederfrequente elektrische Felder
Niederfrequente magnetische Felder
Hochfrequente Felder
Audiosignal
3D-Messung
ExtrasAufbewahrungstasche mit Gürtelschlaufe

Elektrosmog Messgerät Tenmars TM-195

Tenmars Electronics Co., Ltd. ist ein ISO-9001 zertifizierter Hersteller von Test- und Messinstrumenten für die Bereiche Umwelt, Gesundheit und Sicherheit, Heizung, Lüftung und Klimatechnik sowie Elektronik und Instandhaltung mit Sitz in Taipei, Taiwan. Das Elektrosmog Messgerät Tenmars TM-195 mit der Herstellerreferenz TM-195 ist eines der günstigeren Einsteigergeräte im Portfolio. Damit können Laien hochfrequente elektromagnetische Strahlung messen.

Produktvorteil

Das Tenmars TM-195 ist auf Grund seiner eingeschränkten Genauigkeit für elektrosensible Personen weniger gut geeignet. Es zeigt Messwerte nämlich erst ab 10 µW/m2 an.

Nichtsdestotrotz ist es ein akzeptables Einsteigergerät. Es misst hochfrequente elektromagnetische Felder im Frequenzbereich von 50 MHz (Megahertz) – 3,5 GHz (Gigahertz) bei einer Empfindlichkeit von 4 µW/m2 – 600.000 µW/m2. Die isotrope Antenne ist dreidimensional ausgerichtet und erfasst Werte auf der X-, Y- und Z-Achse. Das Vorgängermodell TM-190 misst auch niederfrequente elektrische und magnetische Felder.

Mit einer Größe von 6,0 x 6,0 x 19,5 cm und einem Gewicht von 200 g ist das orangefarbene Gerät klein und leicht zugleich.

Technologie, Funktionen und Anwendung

Das Elektrosmog Messgerät Tenmars TM-195 verfügt über den Betriebsmodus Standard und hat eine Betriebszeit von 10 – 15 Stunden. Die Stromversorgung erfolgt dabei durch eine 9 V Batterie. Zudem bietet es einen Datenspeicher für bis zu 200 Werte und ist über den CAL-Wert kalibrierbar.

Die Messergebnisse werden im LCD-Display in den Einheiten mV/m (Millivolt pro Meter), V/m (Volt pro Meter), µA/m (Mikroampere pro Meter), µW/m2 (Mikrowatt pro Quadratmeter) und µW/cm2 (Mikrowatt pro Quadratzentimeter) angezeigt.

Das Gerät eignet sich ausschließlich zur Messung und Lokalisierung hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung, die zum Beispiel durch Mobiltelefone, Mobilfunkbasisstationen, Schnurlostelefone (DECT), W-LAN (auch WiFi genannt) und Mikrowellenherde verursacht wird.

Lieferumfang

Zum Lieferumfang des Elektrosmog Messgerätes Tenmars TM-195 gehören eine 9 V Batterie, eine Aufbewahrungstasche und eine englische Anleitung. Bitte wähle dieses Gerät nur, wenn Du damit problemlos zurecht kommst.

Bewertungen

Bisherige Käufer/innen äußern sich überwiegend positiv zum Elektrosmog Messgerät Tenmars TM-195. Sie empfinden es als brauchbar, um zu Hause elektromagnetische Felder zu messen und eine mögliche Belastung im Umfeld kabelloser Geräte sichtbar zu machen. Ein Rezensent merkt an, dass das Gewinde am Messgerät nicht auf ein handelsübliches Stativ passt. Zudem war die Funktion zum Messen der Frequenzen von Sendern für ihn nicht auffindbar.


€ 112,90

inkl. 19 % gesetzlicher MwSt